Adalbert Nagele

Europas Wirtschaftskrise

Wir erleben die Wirtschaftskrise,
die Medien bestätigen diese,
ein Umdenken wäre an der Zeit,
denn großes Chaos gibt's schon weit und breit.

Die Globalisierung nimmt überhand,
das ist uns allen längst bekannt,
der Euro, er gerät immer mehr ins Schwanken,
ist schlampiger Wirtschaft zu verdanken.

Verursacht durch viel Korruption,
das wissen wir auch lange schon,
so werden Staatsfinanzen angenagt
und Demonstrationen vorausgesagt.

Das große Sparen ist gefragt,
ganz Europa drüber klagt,
und eine Frage wirft sich auf:
„Stehn wir vor dem Ausverkauf?“

Doch nur ein Gesundsparen bringt es nicht,
besser, man nehme die Verursacher in ihre Pflicht,
erst wenn die Finanzen wieder stimmen,
dann gibt es auch für uns, ein erneutes Mitbestimmen.

© Adalbert Nagele







 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.05.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Vom Leben umarmt von Celine Rosenkind



Dieses kleine Buch, welches im DIN A 5 Format erstellt wurde, soll dem Leser eine wichtige Botschaft überbringen: "Umarme das Leben und das Leben und das Leben umarmt Dich!" Ein Buch welches all die kleinen Alltäglichkeiten des Lebens beschreibt - halt erlebte kleine Geschichten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich lebe gern im Hier und Jetzt von Adalbert Nagele (Lebensfreude)
Schweinegrippe von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Meine ersten Versuche mit der Kamera von Heideli . (Autobiografisches)