Uwe Walter

Der Geigenspieler



Mein Weg führt durch enge, verwinkelte Gassen,
das Lachen im Herzen, vom Leben gebleicht. 
Manch alte Fassade, die schneidet Grimassen,
mein Schritt der hält inne – aufs Lauschen geeicht.
 
Spiel auf, Geigenspieler – erzähl‘ mir Geschichten.
Du kannst auch die traurigste Seele aufrichten.
 
Es sind diese Töne, die mich faszinieren.
Sie klingen nach Sehnsucht und Liebe und Tod.
Wer zuhört, der geht mit dem Herzen spazieren.
Fast zeitgleich, da färbt sich der Himmel ganz rot.
 
Spiel auf, Geigenspieler – du Held in den Gassen.
Man wird dich bewundern und keineswegs hassen. 
 
Er hat viel erlebt und fast alles gesehen,
weiß, was es bedeutet, alleine zu sein.
Für ihn ist das Leben ein Kommen und Gehen
und manchmal da lacht er, doch das ist nur Schein.
 
Spiel auf, Geigenspieler – lass‘ Herzen hier tanzen
Kein Mensch soll sich in seinen Mauern verschanzen.
 
 Die Nacht bricht herein und der Mond in den Gassen
 malt schwarzweiße Schatten auf Kopfpflasterstein.
 Romantische Wege sind einsam, verlassen, ...
 erfüllt von den Klängen im Dämmerungsschein.
 
 Bis bald, Geigenspieler – ich möchte dir danken,
 berauscht wie die Götter, die Rebensaft tranken.
 
 
   © U.W. Mai 2012 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uwe Walter).
Der Beitrag wurde von Uwe Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.05.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Uwe Walter:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uwe Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Frohe Kunde von Uwe Walter (Dankbarkeit)
Aufbruch von Silvia Milbradt (Besinnliches)
wos glernt von Paul Rudolf Uhl (Mundart)