Christus allein


Christus allein soll sein das Fundament,
wenn froh Dein neues Bauwerk Du beginnst.
Nichts anderes ist von dauerndem Bestand
in Deiner Hand Dir alles sonst zerrinnt.

Christus allein soll Lebensquell Dir werden.
Daraus wir schöpfen bis zum festen Grund,
dass alle, die daraus trinken hier auf Erden
an Leib und Seele werden schon gesund.

Schenk mir die Glut der wahren Gottesliebe,
das lodernd sie im heiligen Feuer brennt
und sich bewährt im hastigen Weltgetriebe,
nichts anderes nur als Deine Liebe kennt.

Lass mich nicht stehen vor verschlossenen Toren,
wenn ich Dein Wort will zu den Menschen tragen,
dass nicht ein einzig Wort sei nur verloren
in diesen leeren und so hastigen Tagen.

Christus am Anfang und in Deiner Lebensmitte.
Nun geh getrost in Deinen Alltag ein.
Für mich, o Herr hab´ ich die stille Bitte:
mög´ Christus mir Anfang und Ende sein!

Hedy Haas

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hedy Haas).
Der Beitrag wurde von Hedy Haas auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.01.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Eiszeit. Die Gewohnheit zu Besuch von Bernd Rosarius



Kälte macht sich breit,
überall in unserem Leben.
Jetzt ist es wirklich an der Zeit,
dem positivem zuzustreben.
Eine Frau entsteigt dem Eis,
für die Hoffnung steht sie ein,
die Gesellschaft zahlt den Preis,
die Zukunft darf kein Zombie sein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Glauben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hedy Haas

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die heilige Messe von Hedy Haas (Glauben)
Stimmt´s ? von Horst Rehmann (Glauben)
Der Traumtropfen von Bernd Herrde (Phantasie)