Robert Nyffenegger

Gesundheitskosten

Die Kassenprämien explodieren,
Da hilft kein Salben und kein Schmieren.
Denn wer noch nicht ein Bobo hat,
In Sendung „Puls“, da holt er Rat.
 
Und ist der Corpus ganz intakt,
Zumindest an der Seel es zwackt.
Ein jeder rennt zum Psychiater,
Wenn der nicht hilft zum Geriater.

Und wenn der auch nichts finden tat;
So sucht man auf den Homöopath.
Globalbehandlung ist jetzt in
Und für den Toubib ein Gewinn:

„Liegt sicherlich am Amalgam
Und auch zu wenig Lebertran
Und unterm Bett die Wellen
Lassen die Aura quellen!“

So geht’s nun weiter. Jahr für Jahr
Vergrössert sich die Leidensschar.
Denn wer gesund ist, wird jetzt krank
Durch Prämienanstieg. Gott sei Dank!

Drum liebe Leute lasst Euch sagen,
Vergesset all die vielen Plagen.
Gedeihlich und auch äusserst billig
Hilft Euch der Pfarrer, erst noch willig!

 

 

 

 

      
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.06.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • drnyffihotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Robert Nyffenegger als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebensscherben von Flora von Bistram



Susanne, eine kranke und depressive Frau erinnert sich durch die behutsame Führung eines Psychotherapeuten an verschüttete Erlebnisse in ihrer Kindheit, die geprägt sind von Misshandlungen durch die Eltern und Missbrauch eines Onkels vom 4. Lebensjahr an

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es ändern sich die Zeiten von Robert Nyffenegger (Satire)
Die Seniorenklappe von Robert Nyffenegger (Satire)
Der Atem Gottes! von Heidemarie Rottermanner (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen