Anschi Wiegand

Männer von A-Z : DIETER



Dieter und Tante Paula 



Männer von A-Z
DIETER
 
Der Dieter ist ein toller Mann
der seine Träume leben kann
und wenn er diese lange plante
oft seine Frau das Schlimmste ahnte…
 
Doch planten sie gemeinsam dann
die große Reise irgendwann
sie sollte mit dem Traktor sein
mit Bauwagen noch hintendrein…
 
Nach jahrelanger Planungszeit
war er zur Reise dann bereit
und packte alles in den Wagen
was man auf Reisen muss so haben…
 
Zu guter Letzt auch seine Frau
vorn auf dem Traktor, welche Schau
sogar das Fernsehn war dabei
beim Reisestart der muntren Zwei…
 
Von Carlsdorf bis ans Nordcap hoch
durch Stürme und manch Wetterloch
erkundeten sie Land und Leute –
für’s Lebens-Traum-Buch reiche Beute…
 
Manch Krankheit und auch Ungemach
legte von Zeit zu Zeit sie flach
doch Dieter bringt nichts aus der Spur
das Ziel vor Augen hat er nur…
 
Und das ging noch bis Frankreich runter
nicht immer war’n die Tage munter
im Krankenbett war’s nicht famos -
kaum halbwegs fit ging’s wieder los…
 
Ein halbes Jahr waren sie fort
im Traktor ging’s von Ort zu Ort
den Lebenstraum zu Zweit erleben
sollt‘ manches Paar als Ziel sich geben…
 
Das gibt der Partnerschaft ‘nen Kick
und mancher Ehe neues Glück
wenn man wie Dieter Träume hegt
die man mit Leidenschaft dann pflegt…
 
 
© Anschi,  Juli 2012

gewidmet Dieter und Barbara Ochs
 
http://www.wirlassendenstauhinteruns.de/
 
  

Dieses Gedicht widme ich unserem Dichterkollegen Dieter Christian Ochs, den manche sicher noch kennen, der aber leider in den letzten Jahren kaum noch Zeit zum Schreiben hier fand. Wie auch, wenn man solch einen Lebenstraum planen und durchführen will..... Die beschriebene Reise machte er im Jahre 2011 von April bis Anfang Oktober.....nachzulesen auch unter dem angegebenen Link in seinem Reisetagebuch!Anschi Wiegand, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anschi Wiegand).
Der Beitrag wurde von Anschi Wiegand auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.07.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • Anschipostweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 11 Leserinnen/Leser folgen Anschi Wiegand

  Anschi Wiegand als Lieblingsautorin markieren

Buch von Anschi Wiegand:

cover

Riss im Herz von Anschi Wiegand



Gedanken über das Leben und die Liebe, Träume und Sehnsüchte finden sich in den vielfältigen Texten dieses Lyrikbandes wieder und möchten den Leser einladen, sich auf eine besinnliche Reise zu begeben hin zur Herzensinsel, die jeder von uns braucht, um sich dem Leben stellen zu können.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anschi Wiegand

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Christus-Fest von Anschi Wiegand (Weihnachten)
Goethe und die Liebe von Wolfgang Lörzer (Menschen)
Novemberblues von Adalbert Nagele (Herbst)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen