Heideli

Goethe und die Metrik

 



"KENNST DU DAS LAND WO DIE ZITRONEN BLÜH´N,
IM DUNKLEN LAUB DIE GOLDORANGEN GLÜH´N?"....


Johann Wolfgang von Goethe

Metrikschema: "I": Betonte Silbe,  "-": unbetonte Silbe (sollen metrisch immer gleich sein).

" I - - I - - - I - I ,
  - I - I - I
- - - I ?

HÄÄÄH?

*****

Ja, dieser Spruch ist weltbekannt!...Ist doch von Goethe! (13 Silben)
Phonetisch exellent, doch metrisch? Ich erröte: (13)
Betont und unbetonte Silben ganz apathisch,(13)
macht Dich, verehrter Goethe, doch erst
RECHT sympatisch! (13)

Denn alle Worte, die aus Deinem Herzen springen,(13)
verleiten jeden, der sie liest, sie mitzusingen...(13)

Nicht mathematisch stur nach Zahlen nur allein,(12)
phonetisch, musikalisch, rythmisch soll`n sie sein !(12)


...Und was soll`n Euch des größten Dichters Verse zeigen? (13)
Nicht streng nach Metrik!...Mit dem Herzen sollst Du schreiben!(13)...

***


J.W. von Goethe

Über allen Gipfeln ist Ruh. (8) - (I - I - I - - I)
In allen Wipfeln spürest du (8) (- I - I - I - I)
Kaum einen Hauch...(4) (I I - I)
Die Vöglein schweigen im Walde (8) (- I - I - - I - )
Warte nur, balde (5) (I - - , I -)
...Ruhest du auch....(4) (I -  - I)

(Metrisch krumm und schief? Ja! Aber  melodisch, phonetisch und inhaltlich unvergleichlich schön!)




Heide@2.8.2012

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heideli).
Der Beitrag wurde von Heideli auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.09.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • heideli-mgmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heideli als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

KREIDEZEIT - SCHWAMM DRÜBER: Verhaltensoriginelles und Blitzgescheites aus der Primarstufe von Siegfried Fischer



Wenn einer in die Schule geht, dann kann er was erzählen … Ein autobiographisches Grundschul-Lese-Sprach-Buch für Lernende, Lehrende, Eltern und alle, die schon einmal in der Grundschule waren. Ein Fach- und Sachbuch, das Schule macht. Klasse Wort- und Sprachspiele, Gedichte, Experimente, Rätsel- und Denksportaufgaben. Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Klartext" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heideli

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lebensmüde? von Heideli . (Lebensermunterung)
Weihnachtsgeschichte (nach Thomas) von Heino Suess (Klartext)
Rate rate wer ist das ? Heute drei ! von Wolfgang Luttermann (Limericks)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen