Silvia Pree

Der ultimtive Sex - A true story

Wenn er so nachdachte.
Früher…
Das Gefühl.
Er könnte etwas versäumen…
Manchmal.
So drängend.
Dass er.
Keine Luft mehr bekam…
Wenn er sterben müsste…
Morgen…
Was hätte er dann?
Auf der Habenseite?
Genug?
Oder doch nie…?
Genug?
Sein Leben…
Geplätscher…
Unbefriedigend…
Alles vorhersehbar…
Unerträglich.
Dass das…
Alles gewesen sein könnte…
Der Gedanke.
Er fraß ihn auf…
Es gab so viel.
Das er noch erleben wollte.
Unbedingt.
Bevor es aus war.
Endgültig…
Das Leben.
Es war so kurz.
Viel zu kurz…
 
Sandra rief an.
Seine Ex.
Wann holst du?
Die Kinder?
Seine Stimme verkrampft.
Unsicher.
Gegen drei meine ich.
Passt dir das?
Sandra lachte grell.
Wenn du dich dran hältst.
Und nochmal…
Deine Geschäftsgespräche.
Die wirst du unterlassen.
Wenn die Kleinen bei dir sind.
Verstanden?
Sonst siehst du sie nie mehr!
Die Besuche der Kinder.
Keine Alibiaktionen!
Sie erzählen mir alles.
Ohnedies.
Er schluckte.
Okay, okay.
Miststück!
Dachte er bei sich…
 
Claudia!
Er dachte oft an sie.
Noch immer.
An ihre lockige Mähne.
An ihren göttlichen Körper.
Eine Mitarbeiterin.
Und er war scharf auf sie.
Vom ersten Moment an.
Sandra.
Sie war ja frigide.
Mehr oder weniger.
Zwang ihn.
Kondome zu benutzen.
Weil sie.
Die Pille nicht vertrug.
Es verging ihm jedes Mal.
Welch eine Demütigung!
Claudia!
Die verlangte keine Kondome.
Und ihr Körper.
Makellos.
Keine Kaiserschnittnarbe…
Keine Migräne.
Keine Unlust…
Dafür…
Der ultimative Sex!
Ich bin schwanger!
Claudias Worte!
Wie ein Messer.
Und sie forderte.
Verlass Sandra!
Du liebst doch mich…
Ein Albtraum!
Claudia rief Sandra an.
Erzählte ihr alles…
Ihm wurde übel.
Wenn er sich erinnerte…
Scheidung.
Alimente.
Für Sandra.
Claudia.
Er hatte sie gekündigt…
Sein drittes Kind.
Kannte er nicht…
Kein Interesse!
Er sprang auf.
Er musste die Zwillinge holen.
Mit Sandra.
War nicht zu spaßen…
 
Vivienne
www.aus-den-tiefen-meiner-seele.com

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Silvia Pree).
Der Beitrag wurde von Silvia Pree auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.10.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

CHANNELING ERZENGEL MICHAEL von Florentine Herz



“Das Herz deiner Seele begleitet dich auf deinem Weg.“ : ist einer der vielen lichtvollen und den tiefsten Sinn unseres Lebens erfassenden Leitsätze dieses Buches. Florentine Herz gelang es, durch ein Channeling initiiert, die Botschaften und Hilfestellungen des Erzengels Michael für uns ALLE aufzunehmen und zu übermitteln. Ein beeindruckend klarer und von Licht-Kräften geleiteter Wegweiser für Alle, die auf der spirituellen Suche sind oder damit beginnen möchten! (Sulevia)

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Midlife" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Silvia Pree

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedankensprünge von Silvia Pree (Gedanken)
Midlife-Crisis von Rainer Tiemann (Midlife)
Frauenlob von Hans Witteborg (Beziehungen)