Anna Steinacher

Mutterhände

Mutterhände

Gesegnet seien unsrer Mutter Hände,
die für uns geschafft ja ohne Ende,
die uns führten durch die Kinderzeit,
für jedes Opfer warn sie stets bereit.

Sie kannten viel Verzicht und Not,
mussten sorgen für das täglich Brot,
und ihr liebevoller Muttersegen,
hat begleitet uns hinaus ins Leben.

Unsre Herzen sind voll Dankbarkeit,
schenken ihr viel Liebe und auch Zeit,
helfen ihr die Last des Alters tragen,
Vergelt`s ihr Gott wolln wir heut sagen.



Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anna Steinacher).
Der Beitrag wurde von Anna Steinacher auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.10.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Gereimtheiten des ganz normalen Lebens von Petra Mönter



Ein kleiner Kurzurlaub vom Ernst des Lebens.

Petra Mönter's Gedichte beschreiben das Leben - auf humorvolle Art und Weise. Herzerfrischend und mit dem Sinn für Pointen. Es ist es ein Genuss Ihre Gedichte, welche alle mit schönen Zeichnungen unterlegt sind, zu lesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anna Steinacher

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedonkn zin Advent von Anna Steinacher (Mundart)
Wer die Wahl hat... von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)
Erfolgreich | Akrostichon 1/2 von Nika Baum (Lebensfreude)