Gabriele A.

FABEL-HAFTES..

"Fabel-haftes"

Es wohnte einst im Hessenland,
ein Mann der gänzlich unbekannt,
in dem schönen Ort Travannes,
man nannt ihn den Stolperhannes.

Der Kleidungsstil, Herr Jeminee,
die Hose zwickt, es drückt der Zeh.
Die Haare unter´s Käppi fix,
so lief er rum, kä Depp un nix.

Er drehte einen Strick im Nu
um den Hals der "Blinden Kuh",
führt sie über einen Steg,
folgte dann  dem Gänseweg.

Dort saß in Gloria und Glanz,
vor ihrem Stall die Schnattergans.
Mit Mords-Gezeter lud sie ein,
auf ein Gläschen Gänsewein.

Doch dann gesellt zu später Stund,
sich noch dazu der Schweinehund.
All Trübsal war wie weggeblasen,
als sie den Braten rochen und aßen.

Tierischer Ernst gab ihnen Geleit,
verflogen hat sich auch die Zeit,
die Worte auf der goldnen Waage,
bis an das Ende ihrer Tage.
             
@gabriele a. 16.Nov. 2012
                                      
......Fortsetzung folgt.....

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.11.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Ausgeträumt. von Sabine Diebenbusch



"Ausgeträumt." - Tagebucheinträge von 1978 bis 2002. Das sind Gedichte vom Chaos der Gefühle, von Wünschen, die nicht wahr werden, und von der Einsicht, dass es besser ist, unsanft aufzuwachen, als immer nur zu träumen...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mein kleiner schwarzer Freund von Gabriele A. (Abschied)
Gedanken eines Dichters von Horst Fleitmann (Humor - Zum Schmunzeln)
Neuigkeiten von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen