Christine Sitte

Mein Weihnachtsbaum

  
 
Mein Weihnachtsbaum,
man  glaubt es kaum,
erzählt im Traum mir eben,
vom himmlischen Erleben.
 
Er wuchs in einem grünen Wald,
früh weckten Sonnenstrahlen bald,
mit all´ seinen Geschwistern,
ihn morgens früh ganz listern.
 
Bald zog der Herbst über das Land,
sein grünes Kleid blieb unverwandt.
Er schaute an sich runter
und glaubte an ein Wunder.
 
In märchenstiller Herrlichkeit,
die weiße, flockenreiche Zeit,
erbot sich ihm der Winter.
im Schnee tobende Kindern.
 
Er wünschte sich, das jedes Jahr,
und heute bot er sich mir dar,
ein festlich Kleid zu tragen,
umgeben vieler Gaben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christine Sitte).
Der Beitrag wurde von Christine Sitte auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.12.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Geschichten und Gedichte aus dem Wald. von Eveline Dächer



(Für Kinder von 3 - 9 Jahren)

Hier gibt es Gedichte und Geschichten von Bäumen, Blumen, Pflanzen, von Fuchs und Hase, von Spinnen,+ Käfern, Raupen + Schmetterlingen, Ameisen, Eulen, Fledermäusen, von Gnomen und Elfen, kurz alles was im Wald so kreucht und fleucht , wunderschön mit Wunsch- und Traumbildern illustriert.
Es ist so ein liebens - und lesenswertes Büchlein geworden, dass nicht nur Kinder ihre Freude beim Lesen haben werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christine Sitte

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ruhestand von Christine Sitte (Das Leben)
WEINACHTEN BEI DEN AMIS von Heidi Schmitt-Lermann (Weihnachten)
Die fehlenden Eier von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)