Michael Hübner

Weihnachtlicher Kaufrausch

Hört die Kassen klingen

Seht die Leute streiten

Um das letzte Spielzeug

Für die quengelnde Leibesfrucht

 

Da heißt es Ellenbogen gespitzt

Und auf in den Weihnachtskampf

Lauft so schnell als ging es ums nackte Leben

Rennt drauflos bis die Füße qualmen

 

Oh, du selige Weihnachtszeit

Was wird es wieder schönes geben?

Hauptsache mehr als der Bruder bekommt

Denn Liebe wird heute in Masse bemessen

 

Das liebevoll gestaltete Geschenkpapier

Liegt geschwind in fetzen danieder

Von kleinen zarten Kinderhändchen

In grobe Stücke zerrissen

 

Dann sitzen die Buben

Unter dem leuchtend Baume

Und begaffen die Gaben

Die ihnen der Konsumgott bescheret hat

 

Doch die anfängliche Euphorie

Zerbarst wie eine Seifenblase

weil das Gelieferte

Vom Bestellten so sehr abweicht

 

Die Geschenke knallen mit Wucht

Dem Papa schmerzvoll an den Kopf

Und das Gekreische der kleinen Satansbraten

Hallt laut und schallend durch das Haus

 

Die Eintracht liegt in scherben

Die Besinnlichkeit ist dahin

Der Weihnachtsbaum steht in Flammen

Der Vater würgt die Kinder

 

…Alle Jahre wieder…

 

Oh, du schöne Weihnachtszeit!

 

  

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Michael Hübner).
Der Beitrag wurde von Michael Hübner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.12.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Wolkenkinder Geschichten von Eleonore Görges



In diesem Buch erfahrt ihr, was zwei Wolkenkinder erleben, wenn sie mit ihren Wolkeneltern um die Welt ziehen. Piet, der Wind, hilft ihnen aus der Patsche, mit Nordlichtern tanzen sie den Feenwichtentanz und die Sterne bauen ihnen am Abend ihr Sternenbettchen. Sie machen Bekanntschaft mit einem Menschenkind, aber auch mit Hoppel, dem Osterhasen und an Weihnachten helfen sie sogar dem Christkind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Michael Hübner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schön blöd von Michael Hübner (Cyberpunk)
Wünsche - nicht nur für die Weihnachtszeit von Gisela Segieth (Weihnachten)
Erstes Zwitschern von Margit Farwig (Besinnliches)