Christine Sitte

Heiligabend


 
O Weihnachtsmann, o Weihnachtsmann,
du himmlisch weiser, alter Mann.
Wie jedes Jahr zur gleichen Zeit,
auch´s Christkind ruft: „Es ist soweit!“
Steigst du hinab zur Erde nieder,
wo wir dir singen Weihnachtslieder.
 
Mit schwerem Sack und huckepack,
stapfst du heut jede Haustür ab.
Und wenn du deine Glocke schwingst,
dann läuft ein jedes Kind geschwind
zur Tür hinaus, hält Ausschau aus
zum Weihnachtsmann, von weit da drauß.
 
Dann stellst du deinen schweren Sack,
in jeder guten Stube ab.
Er ist gefüllt mit schönen Dingen,
die allen sollen Freude bringen.
Doch eh´ du teilst Geschenke aus,
sagt jeder ein Gedicht dir auf.
 
In allen Herzen wird es warm,
vergessen sind Kummer und Harm.
Die Kinderaugen strahlen Glanz,
erfreuen sich des Spielzeugs ganz.
Bedanken sich beim Weihnachtsmann,
damit er weiter ziehen kann.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  

Liebe Leser,

ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Weihnachten 2012.
Christine Sitte, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christine Sitte).
Der Beitrag wurde von Christine Sitte auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.12.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Poetische Träume ....Gedichte und Zeichnungen von Edeltrud Wisser



Unser Leben ist geprägt von Gefühlen, Träumen, Eindrücken und Begegnungen, welche die Autorin in Worte gefasst hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christine Sitte

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Wunschzettel von Christine Sitte (Weihnachten)
Früher war´s anders... von Birgit Lüers (Weihnachten)
Abendstille am See von Anette Esposito (Lebensfreude)