Christina Telker

Das Neue Jahr

Das neue Jahr
 
Verloschen ist des letzten Lichtes Schein,
der Docht der Kerze ist herab gebrannt.
Doch schon erglüht am fernen Horizont,
das Morgenrot, ein neues Jahr fängt an.
 
Noch liegt im Morgennebel fern, was wird geschehen.
Noch hoffen wir, und bangen, um das Glück.
Doch bald schon wird die Sonne hell erleuchten,
und du erkennst den Weg schon für ein Stück.
 
Das Jahr, es wird nicht immer Sonne bringen,
auch Wind und Regenböen sind dabei.
Die richt`ge Mischung, lässt die Ernte reifen,
und auch der Mensch, er reifet mit der Zeit.
 
Drum nimm, was dir das Neue bringt an Gaben,
versuche richtig damit umzugehn,
dann kannst du dankbar,
 an des Jahres Schwelle,
voll Hoffnung in das Neue sehn.
© ChT
 
All meinen Lesern wünsche ich ein gesundes und gesegnetes Neues Jahr
Christina 
 

  

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christina Telker).
Der Beitrag wurde von Christina Telker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.12.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Alltagsrosen von Christa Siegl



Die Autorin entführt den Leser in ihre gereimte Geschichtenwelt einerseits mit Ironie die schmunzeln läßt, anderseits regen lebensnahe Themen zum Nachdenken an. Die Gedichte muntern auf und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht und in das Herz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christina Telker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Abendglocken von Christina Telker (Glauben)
Weihnachtsfrust 2006 von Susanne Aukschun (Weihnachten)
nur kuscheln von Ursela Seitz (Humor - Zum Schmunzeln)