Gabriele A.

...im Zeichen des Mondes

 

 
Im Zeichen des Mondes..






Das neue Jahr steht im Zeichen des Mondes,
er geht in die Pause bevor es begonnen.
Auf innere Werte zu bauen lohnt es,
das Motto des Anfangs lautet: Besonnen...

Achtsam gefüllt der Wünsche Truhe,
Gesundheit und Freude sind auch mit dabei.
Ideenreich sein und nötige Ruhe,
Unumwunden, im Handeln frei.

Prinzipien des Lebens mit Weitherzigkeit,
Geduld hat sich dazugesellt,
mehr Mitgefühl und Menschlichkeit
und Frieden auf der ganzen Welt.

@ gabriele a. 31. dezember 2012





 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.12.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Jüngst: Nichtige Gedichte von Bernd-Peter Liegener



Es sind die kleinen Nichtigkeiten des täglichen Lebens, die hier zum Anlass genommen werden, Gedanken zu entwickeln, oder einfach nur zu schmunzeln. - Schmunzeln und denken Sie mit!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die silberne Blässe des Eismondes von Gabriele A. (Besinnliches)
Stuttgart von Karl-Heinz Fricke (Aktuelles)
Unser Musilump feiert Geburtstag von Karl-Heinz Fricke (Geburtstag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen