Karl-Heinz Fricke

Imaginäres

Krankenschwester Silke Saatenkeim
schaffte nachts in einem Altenheim.
Machte zweistündlich ihre Runden,
schaute nach Kranken und Gesunden.

Fast ging sie an einer Tür vorbei,
Da sah sie doch den Eberhard May,
der tat, als wenn er im Auto sass,
das rasante Kilometer fraß.

Als er gefragt, sprach Eberhard nur,
dass er eiligst nach Toronto fuhr.
Für*n Trip brauche er ohne Frage,
ohne Zweifel zwei volle Tage.

In der nächsten Nacht sah sie den Hans,
der bewegte sich rhythmisch im Tanz.
"Was machst du da, hat sie ihn gefragt,
"ich tanze", hat er lächelnd gesagt.

"Diese Dame ist Eberhards Frau,
ich führe sie als gentler Beau.
Ich kenne Gundula seit Jahren,
er musste nach Toronto fahren,
um seine Gattin zu besuchen,
er isst so gerne Pflaumenkuchen !"

Karl-Heinz Fricke  5.2.2013

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.02.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (16)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im Wartezimmer der Zeit von Karl-Heinz Fricke (Sehnsucht)
Einer nahm es wörtlich von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Wochenendpirat von Anita Menger (Humor - Zum Schmunzeln)