Paul Rudolf Uhl

Terkotta 3

Im März noch Schnee – ja, so ein Mist!
Und schlimm geweht hat es heut’  Nacht!
Dass Winter schon zu Ende ist,
hab sowieso ich nicht gedacht…
 
Ein jeder weiß, ich heiß’ Terkotta -
ich bin ein Sommer-Zwerg, ganz klar!
Such’ meine Freundin, die Charlotta:
Ganz zugeweht vom Schnee – s ist wahr!
 
Versteh’ bloß unser Frauchen nicht:
Lässt winters uns im Garten draußt…
Dem Fass den Boden ins Gesicht
schlägt so was! – Ach, igitt – mir graust!
 
Ich hoff’  bloß, dass der Frühling bald
mit Macht `nen Vormarsch unternimmt…
Ich mag bald nicht mehr – werde alt,
bin außerdem heut’  sehr ergrimmt!!!

 
                                                                                                                                                         P.U.  15.03.13

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.03.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • paul-uhlweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Paul Rudolf Uhl

  Paul Rudolf Uhl als Lieblingsautor markieren

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Des Liacht im Kühlschrank von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Der Fremde im Badezimmer ,,, von Klaus Heinzl (Humor - Zum Schmunzeln)
Nachbarhilfe von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen