Inge Hoppe-Grabinger

Wege




Es gibt die, die rückwärts gehen,
ihr ganzes Leben lang,
ohne es zu merken,
andere, die stetig vorwärts schreitend,
akustische Signale überhören
und plötzlich scheitern,
dann auch die,
die trippelnden Schrittes
im Laufe der Zeit
große Distanzen überwinden,
aber
nie die namenlosen
und abgelegenen
Inseln erreichen,
ohne Längen- und
Breitengrad,
weil sie
auftauchen und verschwinden,
zum Beispiel jetzt,
nicht fassbar,
ohne jede Regel,
für den Bruchteil
einer Ewigkeit.

22. März 2o13




Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.03.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sehnsuchtsherz von Stefanie Haertel



Der Gedichtband "Sehnsuchtsherz" enthält lyrische Werke in deutsch, englisch und französischer Sprache. Die einzelnen Gedichte handeln zumeist über das wandelbare Wesen und die verschiedenen Gesichter der Liebe, aber auch über den Sinn des Lebens auf stets bildhafte und phantasievolle Weise. Der Band wurde auf der Leipziger Buchmesse 2013 ausgestellt und ist Bestandteil der Deutschen Nationalbibliothek. Er ist alle dennen gewidmet, die an die wahre Liebe glauben oder glauben möchten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Nur ein Wort von Inge Hoppe-Grabinger (Limericks)
SeelEstories von Uwe Walter (Besinnliches)
Wunschtraum von Silvia Milbradt (Liebe)