Armin Uhe

Frühlingserwachen im Sösetal

 

Wenn bei steigender Sonne die Natur erwacht,

die Landwirte die Feldbestellung bald gemacht.

Kein Bauer mehr die Rösslein anspannt,

große Traktoren bearbeiten heut das Land.

 

Viele Feldwege und Gräben weiter schwinden,

die Böschungen sind nicht mehr zu finden.

Wege werden kleiner und Felder immer größer,

die Natur aber nicht schöner, eher vielerorts öder.

 

 Flora und Fauna finden keine Ruh,

 viele Eigentümer schauen nur noch zu.

Starker Regen die frische Saat auf die Straße legt,

keine Böschung oder Graben ihr im Wege steht.

 

An Hängen ausgespülte Furchen den Acker zieren,

Landwirte den angestrebten Ertrag nun verlieren.

Die Bäche steigen immer weiter im Nu,

viele Anwohner schauen machtlos zu.

 

Die Kommune die zugesagten Gelder anders bindet,

das Rückhaltebecken wieder in weite Ferne schwindet.

Ausgleichsflächen geschaffen werden,

aber Naturdenkmäler nicht wiederkehren.

 

Das fünfte Rad am Wagen sich aber selten dreht,

die Kommune manchmal dort sehr spät bewegt.

 Bälle und Versammlungen sind nun auch gelaufen,

so mancher kränkelte nach dem vielen freien Saufen.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Armin Uhe).
Der Beitrag wurde von Armin Uhe auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.04.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Armin Uhe als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Land der Träume - Gedichte von Silke Burchartz



Gefühle, Gedanken, Erlebtes und Erträumtes. Worte aus dem Leben gegriffen und in Gedichte und Texte verwandelt.

Silke Burchartz, geboren 1965 in Wattenscheid, ist heute sesshaft in Rees am Rhein.

Mein Leben hatte viele verschiedene Stationen, die mich zum schreiben animiert habe.

Meiner Tochter Lisa-Marie gehört sicherlich der größte Anteil meiner Texte, jedoch nur ein kleiner Teil davon ist für die Öffentlichkeit freigegeben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Frühling" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Armin Uhe

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Dorster Feuerwehr von Armin Uhe (Menschen)
IM GARTEN MEINER TRÄUME von Christine Wolny (Frühling)
> > > F e r n s e h e n < < < von Ilse Reese (Meinungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen