Kordula Halbritter

*Das Leben lockt*

 

Da draussen lockt das Leben
wie jeder Kater weiss,
da gibt es tolle Maedels,
man was sind die heiss!

Ich bin doch auch ganz brav,
ach bitte lass mich raus!
Du musst mich ja nur rufen,
dann komm ich gleich nach Haus.

Ich mach dir keine Schande
mein Samyherz bleibt rein,  (wers glaubt!!  zwinker)
denn fuer so schlimme Sachen,
bin ich noch viel zu klein.

Doch mag ich schon mal riechen
die grosse weite Welt.
den Duft der schoenen Frauen,
das ist's was mir gefaellt!


©by Kordi  Mai 2013

 

Samy ist nun schon 6 Monate alt.
Da das Gejammer nun seit Tagen immer schlimmer wurde, war ich gestern mit ihm beim Tierarzt und hab
ihn gegen alles, was wichtig fuer ihn ist, impfen lassen.
Und nun war er da, der grosse Tag der "neuen Welt"
Ich oeffnete die Tuer und liess ihn raus. Geduckt schnupperte er die Umgebung.
Da kam die huebsche Nachbarskatze und wollte gleich mit ihm schmusen.
Ich hoerte nur ein lautes MIAU, oeffnete die Tuer und wie von der Tarantel gestochen rannte er ins Haus,
unters Bett und war fuer zwei Stunden nicht mehr zu sehen.

So viel von seiner ersten Beruehrung mit den "heissen Maedels"!!!
Kordula Halbritter, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Kordula Halbritter).
Der Beitrag wurde von Kordula Halbritter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.05.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • kordula.halbritteroutlook.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Kordula Halbritter als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Tote Augen - stumme Schreie: Vom Leid sexuell missbrauchter Kinder von Karin Varch



Dieses Buch ist eine Einladung zur Reise durch die Seele eines missbrauchten Kindes. Wagen Sie die Wanderung durch diese Ihnen unbekannte Welt, damit sie für Sie nicht länger fremd ist.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Kordula Halbritter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

AN DICH von Kordula Halbritter (Liebesgedichte)
H u n d e l e b e n von Ilse Reese (Tiere)
Der beste Jagdhund von Uwe Walter (Der gereimte Witz)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen