Hans-Juergen Ketteler

Die übernächste Generation


Wir Alten können nicht mehr so viel richten.
So liegt die Zukunft bei den jungen Wichten.
Ich dachte mir, es ist ja keine Schande:
Ich stell Euch vor die Ketti-Enkelkinder-"Bande"

Da ist zunächst VERENA, 17 Jahre alt.
Sie ist von schlankiger Gestalt.
Im Basketball ein tolles Ass
macht sie die andren meistens nass.
Sie möchte nach dem Abitur studieren
und Pädagogik anvisieren.

JONAS ist mit 15 Jahren
bisher beim Fußball gut gefahren.
Er hütet und steht oft davor
vor seinem heißgeliebten Tor.
Ihn sieht man mehr ganz praktisch  ticken.
Er würd sich gern als Kaufmann blicken.

MALINA, zarte 15 eben
sieht man stets nach der Schönheit streben.
Mit Kosmetics, oh der Daus,
kennt sie sich allerbestens aus.
Wenn das so weiter geht, wird sie`s  bewenden
und in den Modell-Castings enden. 

Der MATTHIS ist ein ruhiger Geselle.
Wenn man ihn braucht, ist er zur Stelle.
Er muss die Männerallianz
mit Jonas tragen und das ganz.
Gerade 12  hat er auf seinem Rücken.
Die kleinen Mädchen ihn gern blicken.

JANE, unser Zuckermäuschen
schätzet sehr die kleinen Päuschen.
Und sie probiert vergnügt und munter
die Teeprodukte rauf und runter.
Ein Prachtstück sie schon immer war
mit ihren grade 13 Jahr.

MARIKA, 10, ist selbstbewusst.
Nie launisch, stetig ohne Frust.
Mit ausgeprägtem Temperament,
das selten mal ne Pause kennt.
Sie ist ein Dampf in allen Gassen.
Man muss sie nur gewähren lassen.

THEA mit 8 die jüngste von allen,
die würde Euch auch sehr gefallen.
Sie hat nen ganz besondren Spliff
und alle anderen voll im Griff.
Hier wächst heran ne Resolute
mit Selbstvertraun und frohem Mute.

Ihr kennt nun unser Nachwuchsteam.
Es ist für uns ein echter Dream.
Wir Großeltern sind mächtig stolz
auf dieses Nachwuchs-Edelholz.

--------------------------------------------------


Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans-Juergen Ketteler).
Der Beitrag wurde von Hans-Juergen Ketteler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.05.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Hans-Juergen Ketteler als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Kopfkissenliteratur von Gabi Mast



Alltagssatire, Glossen, skurrile Geschichten, mal ein Gedicht, Liebe oder Krimi – und nach 3-4 Seiten dürfen Sie getrost einschlafen. Meist mit einem entspannten Lächeln auf den Lippen…Es sei denn, Sie haben noch Lust auf eine zweite Story.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans-Juergen Ketteler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eine Auszeit halte ich für sinnvoll von Hans-Juergen Ketteler (Autobiografisches)
Sinfonie meines Lebens ( Themenvorschlag von Rüdiger Nazar ) von Adalbert Nagele (Autobiografisches)
> > > G e d u l d - i s t - w i c h t i g < < < von Ilse Reese (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen