Monika Schmeinta-Maier

Volksvertreter

Volksvertreter

hey Alder
verp... dich
f ... deine Mutter
null Bock
*hicks
Schlampe
für 3 Euro steh ich nicht erst auf
WC-Schnupperstunde
eine Frau gehört an den Schreibtisch
das Kreuz gehört ab
wozu Steuern zahlen
kleiner Mann guckt hoch
Imigration von Einheimischen
wer sich nicht wehrt ist selber schuld
Duden gegen Doof
Merkzettel
Spickzettelwirtschaft
Rechtschreibreform
Abitur mit 11
Putzfrau braucht es auch
Handwerker müssen studieren
Herdgeld für Nichtkochende
Hundesteuer für Katzenbesitzer
Herr M. spendet für seine Gläubiger Altkleider
Frau R. schaut sich mal einen Bunker an
Brotzeit im Parlament
ich geb dir nix ab Gedanke

wir sind das Volk



Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Schmeinta-Maier).
Der Beitrag wurde von Monika Schmeinta-Maier auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.05.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Strophen und Marotten von Götz Grohmann



Dieser eigenwillige, humorvolle und originelle kleine Gedichtband stellt einen Querschnitt der Arbeiten von Götz Gohmann dar mit Gedichten für Kinder und Erwachsene zum lesen und zum singen. Die Lustigen Katzen, die auf der Ausstellung das Erscheinen der Besucher als Modenschau kommentieren, das Mäuschen vor dem leeren Schrank das singt: „Piep, piep der Speck ist weg“ oder die Nachtigall, die spielt Krähe spielt und von ihren schlimmen Beobachtungen aus der nächtlichen Großstadt erzählt, sie alle haben Ihre Marotten, die vielleicht auch manchem Leser nicht ganz unbekannt sind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Offene Fragen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Monika Schmeinta-Maier

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

meine Paschas von Monika Schmeinta-Maier (Autobiografisches)
Warum ? von Adalbert Nagele (Offene Fragen)
“Im Kerzenschein“ von Michael Buck (Gefühle)