Ignaz Ott

Darum die Wiesenblumen nicht mehr blühen

Giftiges Grün ,statt buntes Blühen




                 Der Mensch ,er is eigentlich ned bläd ,

                 er hot für alles a Maschin und a Gerät.


      Von Hand ( mit der Sense ) er diese Arbeit ned immer wieder tät ,

                  dass er mäht und mäht .
    
                  und dann glei wieder düngt und Kunstdünger sät

                  und nach ein paar Wochen schon wieder mäht .



      Der neuzeitliche Schönheits-u. Modewahn,

                treibt das Bienensterben "bestens" mit voran !




                                    In der Tat

               sind  Gräser und Blumen Gottes Saat

        und nur zum abmähen und wegwerfen viel zu schad.



       Mensch tue dein Fortschritt gegenüber der Natur a bisserl einbremsen

            und wennst unbedingt mähen magst ,dann mäh mit der Sens´n !








Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ignaz Ott).
Der Beitrag wurde von Ignaz Ott auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.05.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • bfzgapweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Ignaz Ott als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Gefangen Im Tropischen Paradies von Peter Splitt



Sie lieben Kreuzfahrten, tropische Länder, die Karibik, Kuba? Dann ist mein neustes Buch, mit meiner Lieblingsgeschichte, genau das richtige für Sie:

Aufregende Abenteuer, Menschliche Verwicklungen, Die Extreme von Angst und Gefahr, Tropische Schauplätze

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ignaz Ott

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wallfahrn, Stoßzügelfahrn von Ignaz Ott (Glauben)
Fauchender Atem von Edeltrud Wisser (Natur)
SOMMERFERIENSPAß von Heidi Schmitt-Lermann (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen