Armin Uhe

Ein Frühlingstraum im Harz

                                                                                                                      

von Armin Uhe 2013

 

 

 Man glaubt es kaum, für viele Harzer war es kein Traum,

einige Städte und Orte wurden im Mai zur Clooneytown.

 

Viertausend in Goslar stundenlang zum Casting standen,

aber nur die Hälfte als Komparsen zum Drehort fanden.

 

Viele Frauen, ob die reichen oder die armen,

nun auch für den George Clooney schwärmen.

 

Als Komparsen konnten einige am Set ihn sehen

und durften sogar mit dem Hollywoodstar drehen.

 

Für manche Frau sich somit ein Traum erfüllte,

wenn abends vor einem Dreh ihr Handy schrillte.

 

Es wurden ihr die nächtlichen Stunden sehr lang,

ob sie am Tag wohl einen Blick zum Clooney fand.

 

Einen Schauspieler ansprechen durfte man nicht,

mit viel Glück kehrte sie nicht enttäuscht zurück.

 

Die Regie ihre Anweisungen oft gut delegierte,

doch so mancher Komparse ohne Decke frierte.

 

Die Organisation am Set so wunderbar, das Warten

auf den nächsten Dreh doch oft sehr langweilig war.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Armin Uhe).
Der Beitrag wurde von Armin Uhe auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.05.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ausgeträumt. von Sabine Diebenbusch



"Ausgeträumt." - Tagebucheinträge von 1978 bis 2002. Das sind Gedichte vom Chaos der Gefühle, von Wünschen, die nicht wahr werden, und von der Einsicht, dass es besser ist, unsanft aufzuwachen, als immer nur zu träumen...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Armin Uhe

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das neue Jahr von Armin Uhe (Trost & Hoffnung)
Ansichten von Margit Farwig (Menschen)
Nu gucke, was die Affen machen! von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)