Uwe Walter

Flutgedanken

 

 

Paul Uhl hat mich angeschrieben, ob mir zu diesem Foto etwas einfallen würde.
Das Hochwasser hatte auch dieses Schloss am Inn fest im Griff...

 
























Foto: Paul Uhl (mit freundlicher Genehmigung)


Ein Schnappschuss aus vergang‘ nen Tagen.
Siehst du den Vogel auf dem Bild?
Beim zweiten Mal, hör ich dich sagen.
Was führt die Frage wohl im Schild?
 
Denk dir `ne Linie bis zum Schlosse,
dann weißt du, wo das Wasser stand.
Es sprengt den Rahmen jeder Glosse,
weil niemand Worte dafür fand. 
 
War‘ n Menschenleben nicht betroffen,
dann spricht erleichtert man von Glück.
Sind Schätze, gar die Kunst  „ersoffen“,
so restauriert man Stück für Stück.
 
Der Pegelstand zurückgegangen,
was bleibt, ist eine Chaosspur
und jeder Mensch denkt sich mit Bangen,
wann rächt erneut sich die Natur?

 
© U.W. Juni 2013
  

Wer den Vogel nicht gleich erkannt hat...

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uwe Walter).
Der Beitrag wurde von Uwe Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.06.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • walteruwehotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Uwe Walter als Lieblingsautor markieren

Buch von Uwe Walter:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uwe Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Honigkuss von Uwe Walter (Kommunikation)
> > > L ü g n e r < < < von Ilse Reese (Gedanken)
Schneeflockenzauber von Nora Marquardt (Jahreszeiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen