Paul Rudolf Uhl

Jahrgangstreffen

 

Zum Jahrgangstreffen wurd’ geladen, 

wer bisher überlebt hat… - Und         

wir sind noch Dreißig, drunter ich…

Die Mädchen auch, mit strammen Waden.
Es gibt zum Feiern wieder  Grund -    
gut angezogen trifft man sich.            
 
„Wer bist jetzt Du?“ So hört man fragen.
Ich sag den Namen – „Mein Gott - ja,

ich hatt´s vergessen“, wird geklagt -

Ich hör : “Jetzt weiß ich’s wieder“ sagen,

„du warst der Klassen – Trallala“!       
Und alle sind wir schon betagt…
 
Natürlich merken wir die Jahre:        
verändert aber sind wir nicht;  
Man(n) gibt sich stramm, jedoch es sind
der Bart schon schütter und die Haare,
die Frau’n geschminkt - Flaum im Gesicht
- die Jugend ist halt durch den Wind…



Anmerkung: ich weiß nicht, waum das Systen mein Gedicht so unregelmäßig ausdruckt, Sorry!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.06.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Schule" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Grillfest mit Gästen von Paul Rudolf Uhl (Alltag)
Gratulation zum Abitur! von Christina Wolf (Schule)
Des Nachts allein..... von Silvia Milbradt (Leidenschaft)