Ingrid E. Patrick

Autoren setzen Akzente


Wir schreiben, wie wir schreiben.
Lass’ die Anderen sich daran reiben.
Offensichtlich
sind unsere Worte ganz richtig,
setzen Akzente, setzen Zeichen,
die tatsächlich Menschen erreichen.

Jede Zeile, die macht Sinn –
da stecken unsere Träume, Wünsche und Gedanken drin.
Manchmal auch die pure Lust,
fröhlich anzukämpfen gegen Frust.

Wir treten ein für mehr Menschlichkeit
in dieser Zeit,
in der sich Jeder der Nächste ist
und seine Mitmenschen vergisst.

Manchem täten wir allerdings gönnen,
dass sich eine Öffnung schließt.
Dann würden Gerüche nicht entweichen können,
die Anderen die Luft vermiest.

Aber eines tun wir nicht:
Wir verlieren nie unser Gesicht.
Lassen uns nicht verbiegen
nur, damit uns Sympathien zufliegen.

Wir geben gern das Glück,
das Ihr uns geschenkt habt,
an Euch zurück.

© Patty Patrick – Adalbert Nagele
Juni 2013

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingrid E. Patrick).
Der Beitrag wurde von Ingrid E. Patrick auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.06.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Alles Schlagloch von Franz Supersberger



Texte aus dem Internet – Tagebuch “schlagloch”
Im Weblog erschaffe ich mein Leben und meine Welt neu. Jeder Eintrag im Weblog ist ein Eintrag über mich und meine Umgebung. Unsere erlebte Wirklichkeit ist eine Konstruktion unseres Gehirn. Schreiben ist eine Möglichkeit die Fragen des Leben und der Welt zu beantworten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingrid E. Patrick

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Weihnachtszeit von Ingrid E. Patrick (Besinnliches)
Goldenes Handwerk (3) von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)
Jugend von Heino Suess (Einsicht)