Inge Hoppe-Grabinger

Schaukeln

Schaukeln

Ich wollt, ich hätt' ein schönes Brett
und könnte damit reiten,
auf Wellen wie im Himmelbett
von hier in andre Breiten.

Ich stünde da, ganz wetterfest
und ließ' vom Wind mich schieben,
im Kopf vom Gleichgewicht ein Rest,
das Schaukeln muss man lieben.

Doch eh ich mich ins Wasser lass,
da kommen mir Bedenken,
die Füße werden viel zu nass,
den Rest kann man sich denken.

Ich schwing mich auf die Schaukel hier
am Strand und seh von oben
die Wellen ganz tief unter mir,
wie sie gefährlich toben.

Ganz sicher schaukelt irgendwo,
am Rand von Wasserfällen,
ein Mensch, dem geht es ebenso,
der kämpft wie ich mit Wellen.

::::
Die Anregung verdanke ich einer Zeitungsnotiz vor etwa 3 Wochen  über einen 11-jährigen Jungen,, der auf einem kleinen "board" stehend
in etwa 2 Stunden den Ärmelkanal durchquert hat, in kürzerer Zeit als alle Erwachsenen bisher. Das hat meinen Neid
erweckt.

l5. August 2o13

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.08.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Heartbreak: Liebe, Familie und Katastrophe von Lisa-Doreen Roth



Mona hat große Sorgen, denn ihre Ehe steht vor dem Aus. Während einer Feier lernt sie Mark kennen, der sie sofort in sein Herz schließt. Sie kann es kaum fassen, tatsächlich einem Mann begegnet zu sein, der alle positiven Eigenschaften in sich zu vereinen scheint. Doch entwickelt sich daraus wirklich das große Glück? Ein kurioses Liebesabenteuer … aufregend, dramatisch und skurril zugleich

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kommunikation" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Feldweg von Inge Hoppe-Grabinger (Besinnliches)
Nur Äußerlichkeiten???? von Heideli . (Kommunikation)
Das Ende der Love-Parade von Norbert Wittke (Trauriges)