Ingrid Drewing

Herbstbild

Die goldnen Lindenblätter auf den Steinen
gleich Aquarellen, regenzart gehaucht;
fast lieblich schön will es mir hier erscheinen,
dies’ Blätterbild, in das mein Blick eintaucht.

Des Laubes Farbenspiele abgestuft,
sie leuchten in dem Nass in vielen Tönen.
Dies’ Muster, das im Grau nach Sonne ruft,
kann mich mit diesem Regentag versöhnen.

Als hätte hier der Herbst so fein erfühlt,
wie nun der Bäume Abschiedslieder klingen,
wenn sanfter Regen von den Zweigen spült
die Blätterherzen, die vom Sommer singen.

Noch überspielt er die Vergänglichkeit
und schenkt den Farben-Träumen jetzt die Zeit.

© Ingrid Herta Drewing,2013

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingrid Drewing).
Der Beitrag wurde von Ingrid Drewing auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.10.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzschlag von Silke Burchartz



Gefühle und Gedanken
tief aus der Seele
in Wort und Bild
von Silke Burchartz

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingrid Drewing

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im Nebel von Ingrid Drewing (Natur)
FRISCHE EIER von Christine Wolny (Natur)
Bretagne - wilder Traum von Rainer Tiemann (Reisen - Eindrücke aus der Welt)