Sieglinde Jörg

Lied der Liebesblume

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Lieblich-beieinander-sein

Am Ufer küssen in Windes Wiege

Perlen des Rheins die Blume der Liebe

 

Die Liebesblume singt ihr Lied

Von dieser einen großen Lieb:

Ein Königskindermärchen

Übers Seelenseidenband

Das zwei Herzen so verband

 

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Lieblich-beieinander-sein

Am Ufer trinkt die Liebesblume

Perlen des Rheins Zug um Zuge

 

---------

 

 

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Innig-beieinander-sein

Am Ufer küssen in Windes Wiege

Perlen des Rheins die Blume der Liebe

 

Die Liebesblume singt ihr Lied

Von dieser einen großen Lieb:

Die Liebe nahm das Paar an der Hand

Und segnete ihr Seelenband

Sie wollten sein für immer eins

Und tauchten ein in die Arme des Rheins

 

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Innig-beieinander-sein

Am Ufer in tiefer Trauer sie steht

Die Blume dem Rhein ihr Leid gesteht

 

---------

 

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Ewig-beieinander-sein

Am Ufer küssen in Windes Wiege

Perlen des Rheins die Blume der Liebe

 

Die Liebesblume singt ihr Lied

Von dieser einen großen Lieb:

Zwei Hände ließen sich einst los

In des Rheines kühlem Schoß

Ihr Seelenband in den Tiefen verschwand

Traurig stand die Blume am Rand

 

Feine Wellen singen im Rhein

Vom Ewig-beieinander-sein:

Ich lasse dich niemals allein

Du Blume der Liebe – komm in meine Wiege.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sieglinde Jörg).
Der Beitrag wurde von Sieglinde Jörg auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.11.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Sieglinde Jörg als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Schrei der Nachtigall von Anna Elisabeth Hahne



Das Buch handelt von einer einmaligen Liebe, die nicht gelebt werden kann, in der Kinder den ersten Platz einnehmen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lieder und Songtexte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sieglinde Jörg

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zerstörung von Sieglinde Jörg (Gesellschaftskritisches)
Wally, liebe Wally von Adalbert Nagele (Lieder und Songtexte)
Sehen und Sichten von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen