Ilse Reese

> > > G r u s e l a b e n d < < >

Grad`, wenn man sich nach Ruhe sehnt
und sich im Sessel angelehnt,
da krachte es, oh Schreck und Graus,
Halogenlampe knallte aus.

Der Abend fängt ja lustig an;
so dachte ich und mich besann.
Leider aber gab`s  kein Ende;
er nahm noch eine and`re  Wende.

Dicke Spinne durch`s  Zimmer lief;
verzweifelt ich um Hilfe rief.
Spinnen sind für mich ein Graus
und mit der Ruhe war`s  nun aus.



© Ilse Reese 30.11.2013


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ilse Reese).
Der Beitrag wurde von Ilse Reese auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.11.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Ilse Reese:

cover

Gereimtes Leben von Ilse Reese



72 Gedichte zusammengestellt in 8 Kategorien
Gedanken in poetisch verschiedener Weise - humorvoll,optimistisch wie auch nachdenklich

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ilse Reese

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

> > > V e r s t e c k s p i e l < < < von Ilse Reese (Emotionen)
G u t e r M o n d von Ilse Reese (Autobiografisches)
Der Freiheit frischer Wind von Christa Astl (Lebensfreude)