Manfred Bieschke-Behm

Monatsgedichte: DEZEMBER

Dezember

Ich bin der letzte Monat – das Jahr geht zu Ende.
Schon bald beginnt das Neue – schon bald kommt die Wende.
Doch zunächst einmal kommt vom Jahre das Beste.
Ich bin der Monat der Lichter und der frohen Feste.
 
Mit mir kommen der Schnee, die Kälte und auch der Frost.
Ich bringe den Wind, der stark weht aus Ost.
Ich lasse Kinderherzen höher schlagen,
und manche Erwachsene Verwegenes wagen.
 
Ich schaffe es, Menschen enger zusammenzubringen,
und lasse Glocken süßer und lauter klingen.
Mit mir könnt ihr recht zufrieden sein
und euch schon heute
auf den nächsten Dezember freu´n.

Mit meinem Dezembergedicht ist der Zyklus der Monatsgedichte abgeschlossen. Alle Monatsgedichte lassen sich hier bei e-stories.de nachlesen.
Es hat mir Spaß gemacht mich ein Jahr lang mit den einzelenen Monaten zu beschäftigen. Vielleicht findet jemand die Idee gut und hat Lust bekommen, selbst aktiv zu werden.
Manfred
Manfred Bieschke-Behm, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Manfred Bieschke-Behm).
Der Beitrag wurde von Manfred Bieschke-Behm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.12.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Mann oh Männer, und das mit 50! von Yvonne Habenicht



Sonja Stolzenstein, taffe Fünfzigerin, ist auf der Suche nach neuem Glück und will es nochmal mit der Männerwelt versuchen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Manfred Bieschke-Behm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fehler von Manfred Bieschke-Behm (Autobiografisches)
Der Feuerwehrmann aus Dublin von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
Reiseleiterin bei Neckermann von Norbert Wittke (Meinungen)