Karsten Herrmann

Die Kraft der Liebe

 

Still nächtliche Ruhe kehrt ein,
es erstrahlt ein großer Sternenschein,
sein Gold landet, mit Schwingen des Windes,
zum Fest, der Geburt des Christkindes.

Das Gold bringt Liebe in unsere Herzen,
bewacht vom Lichterfeuer der Kerzen,
Engel fliegen durch diese Zauberzeit,
streuen, die Kraft der Liebe, weit und breit.

Diese magische Wärme kann man spüren,
denn sie öffnet auch geschlossene Türen,
mit Liebeskraft, den goldenen Schein,
holt sie so manch Gestrauchelten heim.

Die Kraft der Liebe, bezwingt Dunkelheit,
erhellt das Fest zur Weihnachtszeit,
sie leuchtet-flimmernd, wie Perlenfeuer,
wird am Jahresende schönstes Abenteuer.




 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karsten Herrmann).
Der Beitrag wurde von Karsten Herrmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Kleiner Vogel Hoffnung von Eveline Dächer



Stimmungen
am Meer,
im Wald,
auf der Heide, Hoffnung

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karsten Herrmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Abrechnung von Karsten Herrmann (Abstraktes)
Weihnachtsfrust statt Weihnachtsfreude von Jürgen Berndt-Lüders (Weihnachten)
Mittwoch Späße von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)