Renate Tank

DIE SEELE EINES GEDICHTES

 



DIE SEELE EINES GEDICHTES

Ich bin ein kleiner Komponist
des Rhythmus‘, der die Welt  einschließt.
Es klingt der Ton manchmal sehr sanft,
zärtlich, liebend, unverkrampft.
Dann wieder tönt das Wort erregt,
wenn es über Klippen fegt.
Ein Schauer läuft durch das Gedicht,
wenn es Dunkles nur auftischt.
 
So ist der Anteil enorm groß,
ob das Wort in meinem Schoß
bis ins Herz dir greifen kann…
…sonst fängst du nie zu tanzen an!
 
© Renate Tank
07.02.2014
 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Renate Tank).
Der Beitrag wurde von Renate Tank auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.02.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sophie wehrt sich (ab 5 Jahren) von Petra Mönter



Die kleine Sophie hat Angst davor, in die Schule zu gehen. Ihr Schulweg führt an einer Schule mit „großen Jungs" vorbei, die sie jeden Morgen drangsalieren. Als eines Tages einer ihrer Freunde von ihnen verprügelt wird, traut sich Sophie endlich, den Erwachsenen davon zu erzählen. Zusammen mit Lehrern und Eltern überlegen die Kinder, wie sie sich von nun an wehren können.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (19)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Renate Tank

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

TREIBSAND von Renate Tank (Liebe)
Tagebuch einer Kloschüssel von Heino Suess (Erfahrungen)
Frühling(s) Marsch! von Uwe Walter (Natur)