Christian Mathes

Wenn die Berge schlafen gehn!

Wenn die Berge schlafen gehn,
im Wolkenbette ruhn,
den Wecker stellen auf halb siebn,
die Kühe leiser muhn,
dann sieht man auch die Zwerglein
mit Schaufeln und mit Hacken,
friedlich bleiben stehn die Rehlein,
wenn Zipfelmützen vorbeiwackeln.
Der Fuchs wünscht dem Has noch gute Nacht,
und geht dann auf die Pirsch.
Mondschein erhellt der Berge Pracht,
nachdenklich äst der Hirsch;
die Eichkätzlein schnurcheln im hohlen Baum,
darunter die Jungstare,
fühlen sich wohl im sonnigen Traum,
eng kuscheln die Liebespaare.
Den Frosch und die Fischlein im nächtlichen Teich
kannst Du mit Deinen eignen Augen sehn,
die blubbern und quaken im nächtlichen Reich!
Das passiert, wenn die Berge schlafen gehn!

... ich denke, das ist wirklich so!
wir sind bloß alle viel zu erwachsen,
um das zu sehen!;-))
Christian Mathes, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christian Mathes).
Der Beitrag wurde von Christian Mathes auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.03.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • coanamagmx.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Christian Mathes als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Unser Literaturinselchen - An vertrauten Ufern von Elfie Nadolny



Bebilderte Gedichte und Geschichten von Elfie und Klaus Nadolny

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kinder & Kindheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christian Mathes

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Katzentatzen von Christian Mathes (Humor - Zum Schmunzeln)
Ich sag mal Tschüss von Heideli . (Kinder & Kindheit)
Das Teufelskraut von Karl-Heinz Fricke (Drogen & Sucht)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen