Paul Rudolf Uhl

Frühlingsgfuhj


Da Auswärts, ja der kimmt vui z friah:
Es is erst März und hat scho fast 20 Grod !
So friah, glaab i, woar wohj da Frühling nia.
De Bauan aber fiarchten um de Soot:
 
Vui z trucka iss  – wo bleibt da Regn
(normal hat’s um de Jahreszeit no Schnee)?
De Hund trainiern scho ganz verwegn
de Fortpflanzung, da Mensch as Defilee -
 
(an Aufmarsch). – I moan as Flaniern;
die Dirndl: dünne Blusn – is ja warm…
De Teen-Edscha, de üben s Kokettiern,
die oidn Herrn vaströma eahnan Charme…
 
Mei – übm brauchat ma des Gspuj wohj ned,
a jeda kennt ja doch des Ritual…
De Liab kimmt jeds Joahr, des is goar ned bled.
Ja, und des funktioniert aa optimal…

Doch, wann s so weida geht, de Joahr,
na kimmt de Friahjoahrsliab ganz gwieß
scho bojd so Anfang  Februar…
Zefix -  ma woaß ja ned, wos dann oiss is !

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.03.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Frühling" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wally hat Geburtstag (fünf Oansa!) von Paul Rudolf Uhl (Geburtstag)
Aprillaunen von Ingrid Drewing (Frühling)
Omas sind die Besten von Rainer Tiemann (Lieder und Songtexte)