Margrit Baumgärtner

Allein im Sturm


Am Morgen zeugt ein unheilvolles Grummeln
vom Donnergrollen der vergang´nen Nacht.
Schüchterne Sonnenstrahlen wagen sich zu schummeln
durch graue Wolkenberge. Untypisch ganz sacht

platzieren Spatzen sich auf triefend nasser Hecke.
Wo waren sie beim Blitzschauspiel versteckt,
wenn Mensch verbirgt sich unter warmer Decke
und seine Angst mit Spuckgeschichten neckt ?

Sie trotzten der Naturgewalt verborgen
in stillen Winkeln und auf windgepeitschtem Baum.
Kennen die Vögel wirklich keine Zukunftssorgen ?
Die Nacht war für sie nur ein lauter Traum.

Schon zwitschern sie, als wäre nichts geschehen,
putzen die Federn, geh´n ihr Tagwerk mutig an.
Könnt´ ich die Welt mit Spatzenaugen sehen,
verlören Sturmgewalten ihren bösen Bann.

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margrit Baumgärtner).
Der Beitrag wurde von Margrit Baumgärtner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.07.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Margrit Baumgärtner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Klartext von Norbert van Tiggelen



Klare Texte aus dem Pott...

…Frei von der Leber weg spiegelt van Tiggelen sein Leben in seinen Gedichten wieder in einem charmanten Stil der den kleinen Mann der Straße ebenso anspricht, wie den Mann in der Limousine. Wahrheit muss nicht teuer sein, sie muss nur vom Herzen kommen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margrit Baumgärtner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mustangs von Margrit Baumgärtner (Tiere / Tiergedichte)
Ein Mensch lebt nicht für sich allein von Adalbert Nagele (Das Leben)
B e s s e r w i s s e r von Ilse Reese (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen