Wally Schmidt

So kann es doch nicht weitergeh'n

 

 

Was sind das denn für blöde Sachen,

der Sommer, der will Urlaub machen.

Man hat immer so ein blöd' Gefühl,

auch hier im Süden ist es kühl.

Wir haben zwar recht oft die Sonne,

doch auch Regen in der Tonne.

Drum sind wir alle richtig sauer,

doch es ist zu trocken, sagt der Bauer.

Ich kann das zwar nicht recht versteh'n,

doch wir mit and'ren Augen seh'n.

 

Drum rief ich gr'ad den Sommer an,

stellt euch vor, er ist ein Mann!

Er hatte meinen Frust gerochen,

und ganz feste mir versprochen,

dass jetzt kommt die grosse Wende,

ganz bestimmt zum Wochenende.

Doch gibt es dabei zu bedenken,

kann man Männern Glauben schenken?

Na ja, ich will man nicht so sein,

ich bin ja schliesslich nicht gemein,

und hoff' er macht nicht nur 'ne Schau,

wie oft ein Mann bei einer Frau.

 

Jetzt wart' ich auf die grosse Hitze,

damit ein jeder wieder schwitze.

Wie jetzt kann's doch nicht weiter geh'n,

ich denk', ihr werdet mich versteh'n.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.07.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Am Ende oder am Anfang? von Anke Treinis



Eine gescheiterte Affäre, die eigentliche Ehe in Gefahr? Es gibt keinen Ausweg mehr? Das Ende oder gibt es einen Neuanfang?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wünsche" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Manche spucken Gift und Galle von Wally Schmidt (Ratschlag)
Globale Welt von Heino Suess (Wünsche)
Lebensfroh von Hildegard Kühne (Lebensfreude)