Paul Rudolf Uhl

Thermenalltag



Die Susi – um die fünfzig Jahr –
ist oft im Thermenbad zu sehn.
Sie schätzt das warme Wasser gar,
natürlich kann man (frau) noch drin steh’n.
 
Und ihr Bikini ist recht knapp,
damit die Männer hinschau’n und
beim Hingieren man sie ertapp…
Die Liebessehnsucht ist der Grund:
 
Ein Herzinfarkt nahm ihr den Mann
und sie fühlt sich bestimmt zu jung
für die Askese, denn sie kann
nicht leben von Erinnerung…
 
So bleibt sie täglich lange Zeit
im Wasser und am Liegeplatz,
legt aus die Angel – meterweit
und sucht auf diese Weis’ nen Schatz.
 
Natürlich gäb’s auch Inserat
und so Vermittlungen dazu…
Der Vorteil Therme: Nun, Frau hat
gleich optischen Kontakt im Nu.
 
Ich wünsch der Susi viel Erfolg
und einen hübschen, braven Mann
mit Geld und reichlich Kondition,
der ihre Wünsch’ erfüllen kann
!
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.12.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • paul-uhlweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Paul Rudolf Uhl

  Paul Rudolf Uhl als Lieblingsautor markieren

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

SURREALES - oder was? von Paul Rudolf Uhl (Spirituelles)
Krimi-Limericks II von Anne-Marie Zuther (Humor - Zum Schmunzeln)
Sex mit einem Geist ? von Karl-Heinz Fricke (Verrücktheiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen