Gabriele A.

Vergangener Zeit - Leben eingehaucht








Vergangener Zeit -  Leben eingehaucht..


Ein Nachtwächter zieht mit seiner Laterne,
durch die Gassen, man hört ihn von Ferne.
es weihnachtet um den Dom dieser Stadt,
die einen lebendigen Weihnachtsmarkt hat.

Die Karawane, Furore, Kamele,
fahrendes Volk, das Herzstück mit Seele.
Hauch aus dem Morgenland dreht seine Runden,
beschert uns orientalische Stunden.

Die Neugierde wächst, wir sind nun bereit,
durchschreiten begeistert  das Tor der Zeit.
Gaukler, und Trommler, die Erde bebt,
magische Tricks, die Vergangenheit  lebt.

Altes Handwerk, Schwerter und Kunst,
Keltische Tänze um Feuersbrunst.
Zwischen Spektakel und Träumen entlang,
vernimmt man historischen Minnegesang.


                    

@ Nordwind


 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Klartext von Norbert van Tiggelen



Klare Texte aus dem Pott...

…Frei von der Leber weg spiegelt van Tiggelen sein Leben in seinen Gedichten wieder in einem charmanten Stil der den kleinen Mann der Straße ebenso anspricht, wie den Mann in der Limousine. Wahrheit muss nicht teuer sein, sie muss nur vom Herzen kommen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Romantisches / Romantik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

S t i m m u n g s t r ü b von Gabriele A. (Kreislauf des Lebens)
Vergissmeinnicht von Adalbert Nagele (Romantisches / Romantik)
Des Nachbarn Neubau von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen