Renate Tank

WEIHNACHTSSEHNSUCHT

 



WEIHNACHTSSEHNSUCHT

Friede den Menschen auf Erden,
die guten Willens sind...


Diesen Segen sang einst der Chor
der Weihnachtsengel
den wachenden Hirten auf dem Feld.
Wir haben den Segen so nötig,
denn es steht schlecht
um unsere Welt.
 
Es gibt Menschen überall,
die das Gute in sich tragen,
sonst wäre der Erdkreis
noch mehr im Verfall.
Vielleicht folgt dem Klang
guten Denkens und Tuns
erneut ein mächtiger Widerhall!

Die Menschen sind vielfach
zur Liebe bereit,
- jedoch niedergedrückt,
geschwächt bleibt ihr Handeln.
Belebende Funken fliegen bereits
und werden mit willigen Herzen anbandeln.

© Renate Tank
- Weihnachten -

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Renate Tank).
Der Beitrag wurde von Renate Tank auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2014. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bild von Renate Tank

  Renate Tank als Lieblingsautorin markieren

KI freie Literatur bei e-Stories.de

Bücher unserer Autoren:

cover

Was die Liebe vermag: deutsche und englische Gedichte von Stefanie Haertel



Es sind deutsche und englische Gedichte, zum Träumen, zum Nachdenken, zum Verlieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Renate Tank

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

RAFFINESSE von Renate Tank (Nachdenkliches)
PAUSE von Edelgunde Eidtner (Weihnachten)
Wenn die Sonne mondsüchtig wird von Karl-Heinz Fricke (Verrücktheiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen