Karl-Heinz Fricke

Aus heiterem Himmel


Der Wettergott, der oben thront
hats feucht gemacht, nicht ungewohnt.
Stets schlecht ist er zu durchschauen,
dem Wetter ist nicht zu trauen.

Geht froh man in den Sonnenschein
und fängt sich ein paar Strahlen ein,
sind dunkle Wolken plötzlich da,
und man hört Donner schon von Nah.

Ein Blitzen, Krachen infernal,
die Winde fegen Bäume kahl.
Mit Schrecken flieht die Vogelschar,
die Hölle offenbart sich da.

Zum Schluss ein letzter Donnerschlag
und große Stille gleich danach.
Die Sonne stiehlt sich durch ein Loch,
dann blauer Himmel noch und noch.

Die Erd' kam wiederum zur Ruh,
der Mensch strebt seiner Heimstatt zu.
Zerfetzt der bunte Parapluie, *
ein Wetter war es wie noch nie.

* Regenschirm

Karl-Heinz Fricke   5.2. 2015 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.02.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Jagdrezept von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Herbsteile von Margit Farwig (Natur)
Die Mistmacher von Konrad Johann (Satire)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen