Inge Hoppe-Grabinger

Der kleine gelbe Hund



Es war am schönen Mittelmeer
an einem Feiertag.
Der Strand war breit und ziemlich leer
und niemand, der da lag.

Die Leute nah am Meeressaum,
die waren wohl vom Land,
erfüllten sich den kleinen Traum,
sonntäglich das Gewand.

Ein gelber Hund war plötzlich da,
noch klein und sehr verspielt,
das Kind kam ihm bedenklich nah,
weil's ihn für Spielzeug hielt.

Die Großen fingen an zu schrein
und stießen ihn hinweg.
Der Hund wollt nicht alleine sein.
Das Schrein hatt' keinen Zweck.

Da nahmen sie das kleine Kind
und liefen ganz schnell fort.
Der Hund lief einfach hinterdrein,
bis zu der Kirch im Ort.

Die Kirchentür war aufgesperrt,
man stürzte dort hinein,
sie wurde ganz schnell zugezerrrt,
der Hund, er blieb allein.

Ich seh die Tür vor blauem Grund
am schönen Mittelmeer:
davor ein kleiner gelber Hund....
Es ist schon lange her.

Freitag, der dreizehnte (März 2o15) und mein fünfhundertstes Gedicht.
(Motto: Kommt Zeit, kommt Gedicht!)

Bei jedem Gedicht halten mir 5O Leser die Treue! Wer immer ihr  seid, vielen Dank!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.03.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Paula: Ein Name - ein Gedanke von Brigitte Wenzel



Paula begegnet den Zeichen der Zeit mit einem unerschöpflichen Kampf. Selbstironie, Zukunftsängste und der ausgeprägte Lebenswille treiben sie dabei voran. Ihr Ziel ist es, ein einfaches Leben im Kreise der Familie zu genießen. Aber das Schicksal hat andere Pläne mit ihr. Sie erlebt Betrug, Eifersucht, Trauer und Leidenschaft. Geprägt von dem jeweiligen Gefühl, versucht sie ihr Leben in der Spur zu halten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Urwald von Inge Hoppe-Grabinger (Einsicht)
..Sag mal geht´s noch.... von Gabriele A. (Menschen)
K e i n - G e d i c h t von Ilse Reese (Allgemein)