August Sonnenfisch

Die Magnolie vom Blumenhofpark




 

Die Magnolie vom
Blumenhofpark



Sie blüht! Doch ich sehe ich noch
geschlossene
Knospen von Blüten,
und schon verblühen
die ersten ihrer
ekstatisch erblühten Blüten!

Sie blühte auf in dreien Tagen:
in tausend Blüten
an dreien Tagen.
Nun knospt
und blüht
und verblüht sie zugleich:

Tausend weiße Magnolienblüten
in sechstausend weißen Blütenblättern:
Myriaden von Blüten
in luftigen Zweigen -
Myriaden von Blütenblättern,
die schon verblüht
und nieder-
geschwebt, auf die
frischgrüne Wiese geschwebt
auf die steinerne Treppe, 
in das großen Becken geschwebt
des noch winterlich 
leeren Drei-Flüsse-Brunnens
mit dem neptunischen
Trio dahinlaufender Göttinnen
der Flüsse! 

Magnolienblumenblätter ohne Zahl
schenken sich nunmehr
an die Erde: 
schmücken die Wiese,
die Treppe und das
Becken des
Blumenhofbrunnens!

Und eine Abendamsel
auf einem hohen First tiriliert
dazu ihre
hellen Strophen!

Ein Frühlings-Ensemble
des Kosmos:
der Magnolienbaum,
die Wiese, die Treppe,
das Becken des
Dreiflüssebrunnens
das Amselmännchen im Abend -
und ein jeder,
der sich ihnen hingibt.





(c)  August Sonnenfisch, 30. März 2015 ff




 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (August Sonnenfisch).
Der Beitrag wurde von August Sonnenfisch auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.03.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • sonnenfischlive.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  August Sonnenfisch als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Freudentänze durch die Jahreszeiten von Herta Nettke



Blumenverse aus den vier Jahreszeiten in Prosa und Reimen, sowie 9 Elfchen

14 eigene Farbbilder, hauptsächlich aus meinem Garten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Frühling" (Gedichte)

Weitere Beiträge von August Sonnenfisch

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich bin (2) von August Sonnenfisch (Das Leben)
ICH HÖR´ SCHON WIE DER FRÜHLING RUFT! von Rainer F. Storm (Frühling)
Oktoberblätter von Helga Edelsfeld (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen