Thomas S. Lutter

Die höchste Kunst

 




Die höchste Kunst ist die Musik
sie läßt sich nicht verbiegen
erklärt sich selbst, ist unverfälscht
und fern vom Künstlerlügen
ist wie sie ist, mal schön mal trist
mal bunt, zuweilen traurig
Wenn Maler sich interpretier'n
wird's gern verlegen schaurig

Auf was sich alles achten muß
und was ich wie erkenne
wo's oft nichts zu erkennen gibt
so sehr ich mich verrenne

Wer einen Klecks auf Ölpapier
nicht als Verdammnis sehe
und einen Strich, am Klecks vorbei
nicht als den Tod verstehe
dem ist des Künstler's Acht gewiß
und mit blasierten Posen
verschließt er dich im Ladenschub
der Kunstverständnislosen

Es ist der Kunst doch Kunst genug
wenn man sie nur empfinde
und sie nicht erst erklären muß
wie's ABC dem Kinde

Wo's mich bewegt auf jede Weis'
da ist die Kunst zuhause
Was sie vermittelt an Gefühl
...Das spürt auch ein Banause!

© Thomas S. Lutter

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas S. Lutter).
Der Beitrag wurde von Thomas S. Lutter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.05.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Thomas S. Lutter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Beliebte Orchideen von Heike Henning



Für wen ist dieses Buch geschrieben?
Haben Sie zu Hause Orchideen auf Ihrer Fensterbank stehen?
Wollten Sie schon immer etwas mehr über diese faszinierenden Pflanzen erfahren?
Benötigen Sie Pflegetipps für Ihre Pflanzen zu Hause?
Wie funktioniert die Vermehrung von Orchideen?
Wollen Sie wissen, welche Orchideenpflanzen es in der Natur gibt und ob bestimmte Arten geschützt sind?
Dann sind Sie hier genau richtig!
Viel Spaß beim Lesen!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Thomas S. Lutter hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Meinungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas S. Lutter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bitte und Bekenntnis zur Zeit von Thomas S. Lutter (Aktuelles)
Glocken von Paul Rudolf Uhl (Meinungen)
Vergeben und vergessen von Karl-Heinz Fricke (Meinungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen