Jürgen Wagner

Wenn alles verloren scheint

  Das Schiff geht unter, einer schwimmt
Und rettet sich nach manchen Tagen
Auf eine Insel, klein und leer
Schon lang hat er nichts mehr im Magen

Kein Mensch zu seh’n und auch kein Schiff
Da fängt er an sich einzuleben
Baut eine Hütte, jagt und fischt
Sich zu erhalten ist sein Streben

Doch eines Tag’s, er streift umher
Es brennt sein Haus in hohen Flammen
Er kommt zurück und als er’s sieht
Da bricht er beinah‘ ganz zusammen

Am nächsten Morgen wacht er auf
Er hört Motoren auf dem Meere
Ein Boot kommt auf die Insel zu
Erstmals verliert er seine Schwere

Die Männer sind noch kaum an Land
Der Zeitpunkt war der optimale
Da fragt er sie, wie das geschah …
‚Wir sahen Ihre Rauchsignale!‘




Nach einer Geschichte unbekannter Herkunft

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jürgen Wagner).
Der Beitrag wurde von Jürgen Wagner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.05.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Jürgen Wagner:

cover

Kraftorte der Natur im Spiegel der Volksmärchen von Jürgen Wagner



10 Kraftplätze (Bach, Berg, Baum, Brunnen, See, Wald, Höhle, Sumpf, Hügel und sakraler Ort) mit 12 Märchen erzählt und ausgelegt

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Wagner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Eulenfeder von Jürgen Wagner (Dankbarkeit)
Garantien von Adalbert Nagele (Nachdenkliches)
Linksverkehr von Paul Rudolf Uhl (Mundart)