Robert Nyffenegger

Erdogan


Recep Tayyip Erdoğan
Ist ein Mann mit Grössenwahn.
Durch und durch davon besessen,
Will sich mit den Grössten messen.
 
Fühlt von Allah sich berufen,
Stets auf allerhöchsten Stufen,
Auszuharren, fest zu klammern,
Über Kurden bloss zu jammern.
 
Selbst den Amis, diesen Toren,
Fliegt er listig um die Ohren.
Treibt ein böses Doppelspiel,
Kein Betrug ist ihm zu viel.
 
EU, NATO diese Memmen,
Statt sich in den Arsch zu klemmen,
Lispeln bloss: „das darfst nicht machen,
Lass den Kurden ihre Sachen.“
 
Und der Dritte in dem Bunde,
IS diese Schweinehunde,
Können wüten, rasen, toben,
Doch der Allah wird sie loben.
 
Ein Despot als Freund zu haben
Spricht nicht gross für Geistesgaben.
Man sitzt so im selben Topf,
Macht sich selbst damit zum Tropf.
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.08.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Bissige Stories für boshafte Leser von Susanne Henke



Fünfzehn garstige Geschichten von mordlüsternen Ehefrauen, intriganten Ruheständlern, nervösen Pianisten und anderen ganz normalen Menschen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wir brauchen Grenzen für unsere Freiheit von Robert Nyffenegger (Gesellschaftskritisches)
ein Jeder von Heino Suess (Aktuelles)
Zeitgedanken von Margit Farwig (Nachdenkliches)