Adalbert Nagele

Der alte Narr

Der alte Narr ist wunderbar,
sein Leben, das ist sonderbar,
er kommt sich wie ein Junge vor,
obwohl er ist ein alter Tor.

Und ist er nur ein armer Tropf,
trägt er mitunter einen Zopf,
er kommt sich wie ein Künstler vor,
steht er auch schon vorm Himmelstor.

Ganz wichtig ist, er lebt vergnügt,
ein Bisschen was ihm schon genügt,
so ist sein Leben nicht vertan,
er lacht sich auch mal Junge an.

Mit kleiner Rente kommt er aus,
geht manchmal auch ins Freudenhaus,
so meistert er sein Leben gut,
ich zieh vorm Alten meinen Hut.

© Adalbert Nagele

Ich kannte einen alten Witwer, der sein Leben bis ins hohe Alter genoss.Adalbert Nagele, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.09.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • bertlnagelegmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Adalbert Nagele

  Adalbert Nagele als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

Samhain von Mika Barton



Samhain – die Nacht der keltischen Jahreswende und mit ihr halten sie alle Einzug: die Feen, die Engel, die Fabelwesen, die Tiere wie die Menschen, um im Kreislauf des Lebens eine weitere Drehung hinzunehmen, der Toten zu gedenken und mit Vergangenem abzuschließen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (16)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Faun ist wieder unterwegs von Adalbert Nagele (Humor - Zum Schmunzeln)
Bescherung von Adalbert Nagele (Lebensermunterung)
Gedanken von Horst Fleitmann (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen