Karin Grandchamp

Oh Gott, eine Spinne

War im Haus heut ganz allein
dachte, machst die Bude rein.
Räumte alle Ecken aus
und was sah ich, welch ein Graus.

Da ganz hinten in der Eck
hatte sich eine Spinne versteckt
Hilfe schrie ich, war benommen
dachte, sie könnt näher kommen.

Starr stand ich vor diesem Viech
schnell ich in die Kammer lief.
Mit dem Staubsauger kam ich zurück
hab sofort auf Start gedrückt.

In dem Sauger war sie drin
doch wo sollt ich damit hin.
In den Garten weit vom Haus
könnt ja wieder krabbeln raus.

Kurz drauf kam der Nachbar an
sah mir meine Angst schon an.
Nahm sofort den Beutel raus
und  leerte diesen gründlich aus.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Grandchamp).
Der Beitrag wurde von Karin Grandchamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.10.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Auch der halbe Mond ist schön: Geschichten - Gedanken - Gedichte von Lilo Külp



Von unbeschwerter Kindheit, von Abenteuern. Kriegen, von Flucht, Liebe und Verrat erzählen die Geschichten.
Und von einem Aufstand der Frauen, die gegen Krieg und Gewalt demonstrieren.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Grandchamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Wetter spielt verrückt von Karin Grandchamp (Gedanken)
Fußball in Krisenzeiten von Karl-Heinz Fricke (Autobiografisches)
Lichter der Nacht von Gabriele Ebbighausen (Romantisches)