Karin Grandchamp

Das traurige Schicksal von Zebulon

Es geschah vor ein paar Jahren,
wann genau, kann ich nicht sagen.
Nachbar brachte mir ein Schwein,
nein, ein Meerschweinchen ins Heim.

Hatte es so sehr geliebt,
alles hat's von mir gekriegt.
Hat es Zebulon genannt,
seinen Namen hat's gekannt.

Eines Tages kam Besuch,
unter andrem auch ein Bub.
Zebulon hat ich versteckt,
damit keiner es erschreckt.

Hatte Essen aufgetischt,
merkte in dem Moment nicht,
dass der Junge bei ihm war.
Erst viel später war mir klar.

Als ich zu seinem Käfig ging,
lag mein Meerschweinchen tot drin.
Nachdem dieser Junge es hatte gewürgt,
hatte ich kein Leben mehr in ihm gespürt.

Eine Weile ist es jetzt her,
allein der Gedanke schmerzt noch sehr.

 

P.S. Ich habe diesen sinnlosen Tod bis heute nicht verstanden. Hatte mich so oft gefragt, was in diesem Jungen vorging. Es war sehr hart für mich auch, wenn es für manche "nur" ein Meerschweinchen ist aber all meine Liebe gehört meinen Tieren.

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Grandchamp).
Der Beitrag wurde von Karin Grandchamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.10.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Nuancen eines Sommers (unkorrigierte Sammlerediton) von Hans-Georg Gottfried Dittmann



Drei Tage eines Sommers treffen Vanessa und Christopher aufeinander. Zwischen den Zwängen aus Urlaub, Freunden und der eigenen Trägheit verfangen sie sich immer mehr, bis daraus eine wankelmütige Erinnerung geworden ist. Komödie - Tragödie - Kurzgeschichte.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Trauriges" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Grandchamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im Tier steckt stets ein wilder Trieb von Karin Grandchamp (Tiere)
Geburtstage von Franz Bischoff (Trauriges)
Das Wasserbett von Brigitte Primus (Autobiografisches)