Wally Schmidt

Sie glauben noch an dich

 

 

Dein Bart, der wächst jetzt noch vier Wochen,

denn du hast es doch versprochen,

man brauchte auch nicht lang' zu handeln,

dich wieder einmal zu verwandeln,

in den guten, alten Père Noël,

du bist, wie immer, dann zur Stell',

die vielen Kinder zu beschenken,

die jetzt schon täglich an dich denken.

 

Es ist so köstlich anzuseh'n

wie die Kleinen vor dir steh'n

und halten ihre Händchen auf,

blicken manchmal ängstlich zu dir rauf.

Manche fassen zaghaft dann

deinen Bart mal richtig an.

Dann finden schnell sie auch heraus,

du bist der „echte“ Nikolaus.

Dein Bart, der ist nicht angeklebt,

wie sie es doch so oft erlebt.

Und kriegen sie die schönen Sachen,

sie auch immer glücklich lachen.

 

Dann sitzen sie auf deinem Schoss,

einige sind auch schon gross,

für ein Foto mit dem Père Noël,

Und Mama ist oft schnell zur Stell'.

Das Kind wird schön zurecht gerückt,

und die Eltern die sind ganz entzückt.

Der Fotograf hat es im Blick

und macht ein Foto mit 'nem Klick.

Die Kleinen gehen froh nach Haus,

und träumen nachts vom Nikolaus.

 

Auch du, du träumst dann in der Nacht,

dass Nik'laus sein so glücklich macht.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.11.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Alarm im Hühnerstall "3" von Brigitte Wenzel



Während sich „Lena“ im ersten Teil von „Alarm im Hühnerstall“ hauptsächlich mit der Frage beschäftigt: WANN-WO-WIE findet man Mr. oder Mrs. Right, lässt sie sich im zweiten Teil von Alarm im Hühnerstall von den alltäglichen Situationen leiten. Im dritten Teil lässt sie sich dann zu allem Wahnsinn auch noch auf Fußball ein – oje.

„Alarm im Hühnerstall“ ist nur für diejenigen unter uns geeignet, die das Leben mit Humor nehmen.

Für alle anderen gilt: Lass es sein, oder frag deinen Arzt oder Apotheker!!!!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Er kommt doch! von Wally Schmidt (Jahreszeiten)
Wolkenphantasien von Margit Farwig (Lebensfreude)
Novembermorgen von Irene Beddies (Besinnliches)